Warum wir ab August eine Beratungsgebühr starten..

NEU! Unsere Beratungsgebühr

Viele Bräute sind zuerst unsicher, wenn Sie hören, dass es nun bei uns eine Beratungsgebühr gibt. Wir möchten uns hier kurz damit verfassen und Sie aufklären über unseren Service.

2 Stunden intensive Beratung

Sie haben ab dem 1. August zwei Varianten in unserem Brautmodengeschäft zur Wahl: Die kostenlose Mini-Beratung und die intensive Beratung.

Die kostenlose Mini-Beratung beinhaltet, selbstverständlich Getränke und zwei Kleider Ihrer Wahl zum anziehen und anschauen ob es Ihnen steht und zu Ihnen passt.

Die intensive Beratung startet selbstverständlich auch mit Getränken und einer intensiven Auseinandersetzung von Ihren Wünschen und Vorstellungen rund um Ihr Traumkleid. Gerade, wenn Sie noch keine Vorstellung haben, wie Ihr Kleid auszusehen hat, empfehle wir diese Beratung. Diese Beratung dauert ca. 2 Stunden. Berechnet wird diese Pauschale mit 25€.

Warum wir diese Gebühr einführen

Mit jeder Beratung die wir mit Ihnen gestalten, steckt unser Herzblut und unsere ganze Arbeit dahinter. Dieses Herzblut und diese Freude wird uns zunehmend genommen, wenn unsere frisch beratenen Bräute weiterziehen und auf die Suche nach noch anderen Kleidern gehen. Oft hören wir dann einen Satz, wie: "...es ist ja erst das erste Geschäft was ich besuche, ich will unbedingt noch weitere Kleider sehen!".

Bitte haben Sie Verständnis mit uns, wenn wir unsere Beratung und unsere Zeit mit dieser Beratungsgebühr versiegeln möchten.

Wird diese Gebühr verrechnet?

Selbstverständlich wird diese Gebühr verrechnet beim Kauf eines Braut- oder Abendkleides, sowie auch nur Accessiores. Selbstverständlich sind die Beratungen bei Accessiores, wie Schleier, Schuhen usw. kostenfrei.

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.